Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

F-Junioren siegen wieder klar.

Das Ergebnis spiegelt nicht wirklich den realen Spielverlauf wieder, da die von André Behtke betreuten Kids phasenweise unsere Spieler ganz schön beschäftigten. Nach dem schnellen 1:0 (2.) von Felix drehten die Gastgeber das Spiel innerhalb von nur 2 Minuten zur Führung (4./5.) und hatte Chancen das Ergebnis weiter auszubauen, doch Keeper Justin war in vielen brenzligen Szenen zur Stelle und er hielt sein Team auf Kurs. Felix (10./11.) setzte sich in zwei Szenen 1:1 Situationen durch und sorgte für die erneute Führung - Mika und Max erhöhten dann noch vor der Pause auf 5:2 (17./19.). Auch in der zweiten Spielhälfte zeigt sich der Gastgeber nicht geschlagen und spielte munter auf das Tor von Justin - folgerichtig das 3:5 in der 24. Spielminute. Ausgeglichen gestalteten beide Mannschaften das spielgeschehen Mitte der zweiten Halbzeit, ehe Felix, Lenno und Mika (32./34./35.) ihr Team binnen drei Minuten auf 8:3 uneinholbar in Front schossen und somit den Sieg „PERFEKT MACHTEN“.

Tore:
4 x Felix
2 x Mika
1 x Max
1 x Lenno

Spielzeit: 2 x 20 Minuten

Zuschauer. 30

Eingesetzte Spieler:
Justin, Felix, Vincent, Elias, Matti, Max, Mika, Muhammed, Effe, Leonas, Lenno

Spielbericht als PDF im Downloadbereich vorhanden.

Aktualisiert (Dienstag, den 11. Oktober 2016 um 03:49 Uhr)