Terminkalender
Letzter Monat Dezember 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1
week 49 2 3 4 5 6 7 8
week 50 9 10 11 12 13 14 15
week 51 16 17 18 19 20 21 22
week 52 23 24 25 26 27 28 29
week 1 30 31
Anmeldung



Wer ist online
Wir haben 101 Gäste online
HeuteHeute1514
GesternGestern2213
Diese WocheDiese Woche1514
Diesen MonatDiesen Monat18168
GesamtGesamt1364163
Start

HKFA gastiert in Löhnberg


Aktualisiert (Sonntag, den 25. März 2018 um 07:24 Uhr)

 

E-Junioren werden Vize-Hallenkreismeister



Unsere E-Jugend der JSG LNO wird Vize-Hallenkreismeister 2018 

Nach einer tollen Qualirunde in Weilmünster konnten unsere Kids mit fünf Siegen aus 5 Spielen gegen Hintertaunus, Waldbrunn, Dehrn, Erbach und Heidenhäuschen in die Endrunde am 10.02.2018 einziehen. Unter den besten 5 Teams in Kreis Limburg -Weilburg zu stehen war schon ein großer Erfolg für unsere JSG. Doch wie unsere Kinder in der Endrunde in Obertiefenbach über sich hinauswuchsen war schon sensationell und machte die Trainer Marco Streubel, Ingo Faust, Torstern Erbe und Stefan Diehl richtig stolz. Im ersten Spiel gegen Weinbachtal sorgten Connor Koch und Aaron Harnacke durch ihre Tore für den ersten Sieg. Tiago Streubel unser Torwart sicherte mit Till Sauer, Mika Cromm und Emilio Santamaria-Groß hinten die Null. Justin Diehl scheiterte in der Schlussphase am Pfosten. Im zweiten Spiel setzte man dich gegen Dauborn/Neesbach mit 1:0 (Tor durch Aaron Harnacke) durch. Nun wollten unsere Kinder mehr und gewannen auch das dritte Spiel gegen Staffel mit 2:0. Erneut stach der Torjoker Aaron Harnacke mit 2 Treffern. Im letzten Spiel gegen die favorisierten Offheimer kamen wir gut ins Spiel. Till Sauer traf den Pfosten und verfehlte so knapp die Führung. Danach ging es hin und her. Am Ende spielte man 0:0.

Obwohl unsere Mannschaft ungeschlagen und ohne Gegentor blieb reichte es nicht zum Kreismeistertitel. Nach Punktgleichheit mit Offheim/Dietkirchen musste der direkte Vergleich angesehen werden. Da dieser ebenfalls unentschieden war. Lag es am Ende an 4 Toren, die diese mehr geschossen hatten. 

Dennoch ein Riesenerfolg für unsere Jungs, wenn man bedenkt, dass noch Stammspieler Niklas Faust fehlte.

Aktualisiert (Sonntag, den 18. Februar 2018 um 07:18 Uhr)

 

2008er Jahrgang der F1-Jugend

2008er Jahrgang verabschiedet sich aus der F1-Jugend

Nach zuletzt 3 Niederlagen in Serie gibt es trotzdem nur lobende Worte für die wilden Kids aus der Löhnberger Großgemeinde über die ganze Spielzeit der Saison 2016/2017. Marschierten wir in der Vorrunde noch ohne Niederlage durch unsere Spiele, setzte es mit 2 Siegen und 3 Niederlagen in der stärkeren Frühjahrsgruppe 1, die wir immer als faire Verlierer den Platz verließen, schon recht deutliche Niederlagen (1 : 4 SV Elz / 1 : 5 JSG Eisenbach / 2 : 7 SC Offheim) und damit ist ein Abschnitt der Jungs beendet. Nach den Sommerferien wird aus den Kickern vom Jahrgang 2008 unsere E-2, dann geht es um Punkte und Tore, die sich in Tabellen niederschlagen, auch wird ein Schiedsrichter auf dem grünen Geläuf oftmals für Diskussionen sorgen. Es bleibt den Kids an dieser Stelle für zwei tolle Jahre zu danken und zu gratulieren, mit ihnen hatte die JSG Löhnberg/Niedershausen/Obershausen eine supertolle Mannschaft am Start, diese werden sich auch in der E- Jugend mit ziemlicher Sicherheit tapfer schlagen.

Auf diesem Weg nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Eltern für die tolle Unterstützung auf und neben dem Platz.

                                                                                                             Thorsten Erbe und Stefan Diehl

 

Aktualisiert (Dienstag, den 13. Juni 2017 um 03:44 Uhr)

 

Einladung Jahreshauptversammlung 2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Wann:      Freitag, 23. Juni 2017
Uhrzeit:   19:30 Uhr
Wo:         Turnhalle Niedershausen (Untergeschoss)



Aktualisiert (Dienstag, den 13. Juni 2017 um 03:22 Uhr)

 

F-Junioren - Weilm./Laub./Dietenh. 19:4 (8:2)


F-Junioren nach dem nächstem Kantersieg Tabellenführer der Gruppe 8

Leichtes Spiel gegen völlig überforderte Gäste der Jugend-Spielgemeinschaft aus Weilmünster auf dem neuen Hybridrasen in Löhnberg. Matti und Leonas trugen sich in die Torschützenliste ein. Mit zunehmender Spieldauer spielten sich unsere Kids in einen waren Rausch und sorgten für den höchsten Sieg in dieser Saison und damit für die inoffizielle Tabellenführung in der Endabrechnung in der Gruppe 8 der Kreisklasse Limburg/Weilburg. Da bei der F-Jugend alle Spiele als Freundschaftspiele gewertet werden, gibt es keine Meisterschaftsrunden und somit keine Wertung der Ergebnisse………

Tore: 
5 x Felix
3 x Justin
3 x Max
3 x Matti
2 x Leonas
1 x Vincent
1 x Lenno
1 x Mika

Spielzeit: 2 x 20 Minuten

Zuschauer. 50

Spielbericht als PDF im Downloadbereich vorhanden

Aktualisiert (Dienstag, den 11. Oktober 2016 um 03:48 Uhr)

 

Weinbachtal - F-Junioren 0:8 (0:3)


Erbe-Elf "eilt von Sieg zu Sieg"

Auch die von Marco Sauer betreuten Kids der F-Jugend von der SG Weinbachtal kann im Derby unsere JSG Löhnberg/Niedershausen/Oberhausen nicht stoppen und wird mit 8:0 Toren vom Platz geschickt. Von Beginn an zeigten alle eingesetzten Spieler 100% Einsatz und Engagement, ein tolles Zweikampfverhalten sorgten für viel Ballbesitz und schön rausgespielte Tore. Muhammed wurde im zweiten Abschnitt als Torhüter eingesetzt und hatte einen ruhigen Abend auf dem Rasenplatz in Elkerhausen.

Tore:
2 x Justin
2 x Vincent
2 x Max
1 x Lenno
1 x Felix

Spielzeit: 2 x 20 Minuten

Zuschauer. 45

Eingesetzte Spieler:
Justin, Felix, Vincent, Elias, Matti, Max, Mika, Muhammed, Effe, Leonas, Lenno

Spielbericht als PDF im Downloadbereich vorhanden

Aktualisiert (Dienstag, den 11. Oktober 2016 um 03:50 Uhr)

 
nächste Spiele
Keine Termine
Förderer
  • Förderer